Die UNITED MODEL CARS LYSS wurde am 9. Januar 1998 von fünf angefressenen Modellautofreaks gegründet.


Bereits das zweite vom UMCL organisierte Rennen war die KYOSHO -
Europameisterschaft in der Seelandhalle in Lyss.


Noch heute schwärmen viele Leute von der einmaligen Ambiance in der Halle,
angefeuert vom Speaker Sascha Ruefer.

Neben der jährlichen Clubmeisterschaft, wurde in der Folge,
jedes Jahr Rennen zu nationalen Meisterschaften durchgeführt.

Wobei der Tamiya - Cup mitlerweile zu einer festen Institution wurde.

Modellautorennen im Rahmen des Lysser und Inser Ferienpasses gehören ebenso zum Jahresprogramm,
wie die speziellen Events, für Firmen und Privatleute.